Snooker Weltrangliste Aktuell


Reviewed by:
Rating:
5
On 17.09.2020
Last modified:17.09.2020

Summary:

Dies sollte man wissen, dass Sie nicht nur eine einzige Variante.

Snooker Weltrangliste Aktuell

An der Spitze der Weltrangliste führte das Riga Open zu keinen Veränderungen. Durch seinen Triumph in Lettland sicherte Barry Hawkins seinen achten Platz. O'Sullivan- Statistiken, Ergebnisse und Rankings zur Snooker Main Tour. Weltrangliste /21 Cut-Off 4. aktuelle Platzierungen in Provisonal Rankings: 2​. - Die komplette und aktuelle Snooker Weltrangliste der World Snooker Main Tour mit dem neuen Preisgeld-System.

Liste der Weltranglistenersten im Snooker

An der Spitze der Weltrangliste führte das Riga Open zu keinen Veränderungen. Durch seinen Triumph in Lettland sicherte Barry Hawkins seinen achten Platz. Snooker-Weltrangliste: Die Top Spieler 1. Mark Selby 2. Ding Junhui 3. Neil Robertson 4. Ronnie O'Sullivan 5. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde​.

Snooker Weltrangliste Aktuell Inhaltsverzeichnis Video

Top List of World's Number One Snooker Players

SchlieГlich lГsst sich GoWild Casino noch per Hotline Snooker Weltrangliste Aktuell. - Navigationsmenü

China Volksrepublik Chen Feilong. Snooker Weltrangliste. Um immer eine aktuelle Rangliste zu gewähleisten, erstellen wir an dieser Stelle keine eigene Liste mehr, sondern verweisen auf offizielle. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde. Snooker Ranglistenplatz. Weltrangliste. - Nationalität -. Weltrangliste (​). #. Name. Nationalität. Preisgeld. 1. Trump Judd. England. £1,, 2. Weltrangliste. Anzeige. Anzeige. Anzeige Snooker Ranglistenplatz. Loading Anzeige. Anzeige. Benachrichtigungseintstellungen. Die Benachrichtigungen.
Snooker Weltrangliste Aktuell Ding Junhui. Xiao Guodong. Ronnie O'Sullivan. About ScoreKeeper. Mehrmals pro Saison — zu den sogenannten Cut-off-Points — wird daraus Halloween Spruch Süßes Oder Saures neue Setzliste für die folgenden Turniere. Kategorie : Snookerweltrangliste. Siegprämien bei Einladungsturnieren zählen ebenso wenig für die Weltrangliste wie Sonderprämien für Century oder Maximum Breaks. China Volksrepublik Li Hang. England Mitchell Mann. Ihr Benutzername. Lü Haotian. Rod Lawler [ 23 ]. Liang Www.Merkur-Magie.De Kostenlos. Iulian Boiko. Mark Davis. Matthew Selt. Neil Robertson.
Snooker Weltrangliste Aktuell Provisional Rankings. Provisional rankings (unofficial), including guaranteed ranking money (£) for the next event. Top 64 at season-end is secured a spot on next season's Tour. Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main Tour der Saison /20 chronologisch zu Saisonbeginn und nach den weiteren Turnieren, nach denen eine Weltrangliste veröffentlicht wurde. (Die Datumsangaben in den einzelnen Spalten sind nicht die Beginn- und Endedaten des Turniers, sondern die. The latest provisional seedings will determine the seeding positions for upcoming professional snooker tournaments. Updated after the Northern Ireland woutservicepoint.com 64 at season-end is secured a spot on next season's Tour. The top 4 in the season list (yellow) not already qualified will also earn cards. Generell befindet sich jeder professionelle Snookerspieler, der Mitglied der World Professional Billiards and Snooker Association (WPBSA) ist, in der Weltrangliste wieder. Dies ist unabhängig davon, ob der Spieler derzeit aktiv an Turnieren teilnimmt oder nicht. Diese Cookies sind zur Funktion der Website erforderlich und können in Ihren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Reaktion auf von Ihnen getätigte Aktionen gesetzt, die einer Dienstanforderung entsprechen, wie etwa dem Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, dem Anmelden oder dem Ausfüllen von Formularen. rows · Die folgende Tabelle zeigt die Weltranglistenpositionen aller Spieler der Snooker Main . Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet und holen Sie sich einen % Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB. 18+.
Snooker Weltrangliste Aktuell

Iran Hossein Vafaei. England Ben Woollaston. China Volksrepublik Lü Haotian. China Volksrepublik Li Hang. China Volksrepublik Yuan Sijun.

England Ricky Walden. England Stuart Carrington. Schottland Alan McManus. England Robert Milkins. Hongkong Marco Fu. China Volksrepublik Lu Ning.

Thailand Sunny Akani. England Martin Gould. China Volksrepublik Tian Pengfei. China Volksrepublik Mei Xiwen.

Wales Daniel Wells. England Chris Wakelin. England Sam Craigie. England Andrew Higginson. England Elliot Slessor.

China Volksrepublik Luo Honghao. England Liam Highfield. England Mark Joyce. England Robbie Williams. Wales Jak Jones. Die Position in der Weltrangliste entscheidet allerdings über die Berechtigung zur Teilnahme an professionellen Turnieren.

Üblicherweise werden die Top Spieler der Rangliste automatisch zum Teilnehmerfeld eines Turniers gezählt, sofern die Teilnahme durch den jeweiligen Spieler bestätigt wird.

Bei den genannten Turnieren werden stets die besten sechzehn Spieler der Weltrangliste in das Tableau aufgenommen und entsprechend ihrer Weltranglistenposition gesetzt.

Für Profis mit Ambitionen auf eine Teilnahme an den Masters und der Snooker Weltmeisterschaft ist es daher ein wichtiges Saisonziel sich innerhalb der besten sechzehn Platzierungen zu befinden.

Die Platzierung in der Weltrangliste richtet sich wiederum nach den individuellen Erfolgen der Spieler bei den Turnieren.

Sollte eine Ansetzung im Hauptfeld eines Turniers aufgrund einer zu niedrigen Weltranglistenposition nicht möglich sein, so müssen sich die betroffenen Spieler zunächst für das Turnier qualifizieren.

Hierzu treffen die Anwärter auf das Hauptfeld im Vorfeld des Hauptturniers aufeinander und spielen um die Berechtigung zur Teilnahme in der Hauptrunde.

Die sogenannte Qualifikationsrunde wird üblicherweise an einem kleineren Austragungsort ausgespielt. Bereits im Hauptfeld gesetzten Spielern bleibt die Qualifikationsrunde erspart.

Diejenigen Spieler, die sich für das Hauptevent schlussendlich qualifizieren, werden auf das Tableau mit den bereits gesetzten Spielern verteilt und treten somit in den Hauptrunden gegen diese an.

Ein theoretisches Aufeinandertreffen der top gesetzten Spieler findet daher im Regelfall in den späteren Finalrunden statt. Das System der Snooker Weltrangliste und das Verfahren zur Setzung der Spieler in den Hauptfeldern der Turniere hat historisch betrachtet bereits einige grundlegende Änderungen erfahren.

Insbesondere in den 70er Jahren des David B Gilbert. Stuart Bingham. Mark J Williams. Jack Lisowski. Thepchaiya Un-Nooh. Anthony McGill.

Joe Perry. Gary Wilson. Zhou Yuelong. Allister Carter. Graeme Dott. Barry Hawkins. Scott Donaldson. Kurt Maflin.

Matthew Selt. Michael Holt. Tom Ford. Liang Wenbo. Zhao Xintong. Xiao Guodong. Lu Ning. Martin Gould. Ben Woollaston. Matthew Stevens.

Luca Brecel. Li Hang. Jede Ausgabe gibt die Ergebnisse der Spieler bei den Weltranglistenturnieren der letzten 24 Monate wieder. Nach jedem Wertungsturnier wird das dort erzielte Ergebnis einbezogen und Ergebnisse, die älter als zwei Jahre sind, abgezogen.

Die Punktzahlen hängen sowohl von der erreichten Runde als auch vom Status des Turniers ab. Siegprämien bei Einladungsturnieren zählen ebenso wenig für die Weltrangliste wie Sonderprämien für Century oder Maximum Breaks.

Amateurspieler, die bei offenen Turnieren ein Preisgeld gewinnen, werden nicht in die Liste aufgenommen. Die Weltrangliste dient während der Saison als Grundlage für die Setzliste bei den folgenden Turnieren.

Zunächst berücksichtigte sie nur die Ergebnisse der Snookerweltmeisterschaft , ab wurden weitere Weltranglistenturniere etabliert. Mit der Zeit entwickelte sich ein Punkteschlüssel, nach dem die Turniere entsprechend ihrer Bedeutung bewertet wurden.

So brachte ein Sieg bei der Weltmeisterschaft doppelt so viele Punkte wie bei der UK Championship als zweitwichtigstem Turnier, andere Turniere brachten entsprechend weniger.

Für den Verlierer des Finales eines Turniers sowie für die Spieler, die in den vorhergegangenen Runden ausgeschieden waren, gab es entsprechend abgestuft weniger Punkte.

Mark Selby. Kyren Wilson. John Higgins. Shaun Murphy. Stephen Maguire. Ding Junhui. Mark Allen. Yan Bingtao. Stuart Bingham. David B Gilbert. Mark J Williams.

Jack Lisowski. Thepchaiya Un-Nooh. Anthony McGill. Gary Wilson. Joe Perry. Zhou Yuelong. Barry Hawkins. Allister Carter. Graeme Dott. Scott Donaldson.

Kurt Maflin. Matthew Selt. Michael Holt. Tom Ford. Liang Wenbo.

Shaun Murphy Du kommentierst mit Deinem WordPress. Nordirland Jordan Brown.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 thoughts on “Snooker Weltrangliste Aktuell

Leave a Comment