Statistik Deutschland Nordirland


Reviewed by:
Rating:
5
On 10.02.2020
Last modified:10.02.2020

Summary:

Spin oder Gewinnlinie gebracht werden kann. Normalerweise wird spГtestens im Laufe der Einzahlung darГber informiert; ist das. DafГr gibt es jedoch einen sehr guten Ersatz mit.

Statistik Deutschland Nordirland

Deutschland. VS. Nordirland. Spielebilanz aus Sicht von Deutschland. Gesamt: 4. 2. Heim: 9. 5. 3. 1 Deutschland. Unentschieden. Sieg von Nordirland​. Auf der Seite finden sich aktuelle Fußball-News aus Europa, Tore, ein umfangreiches Archiv an Videos und Statistiken, zudem gibt es Einblicke, wie die​. Statistiken, Länderspiel-Bilanz und Liste aller Spiele Deutschland gegen Nordirland.

Deutschland vs. Nordirland Tipp, Prognose & Quoten – EM Quali 2019

Mannschaftsvergleich. Deutschland · Nordirland. Gewonnene Zweikämpfe. 54,49 %. 45,51 %. Ballkontakte. 68,74 %. 31,26 %. Torschüsse. 6. Pässe. Auf der Seite finden sich aktuelle Fußball-News aus Europa, Tore, ein umfangreiches Archiv an Videos und Statistiken, zudem gibt es Einblicke, wie die​. Spiel-Bilanz aller Duelle zwischen Deutschland und Nordirland sowie die letzten Spiele untereinander. Darstellung der Heimbilanz von Deutschland gegen.

Statistik Deutschland Nordirland DANKE an den Sport. Video

DFB-Länderspiel Deutschland-Nordirland

Deutschland konnte bisher 13 Autoversteigerung Zoll verbuchen. Exklusive Corporate-Funktion. Im Prinzip haben sich alle Favoriten durchgesetzt und nehmen an der paneuropäischen Europameisterschaft teil. Das letzte Aufeinandertreffen fand am Zum Live-Chat.
Statistik Deutschland Nordirland

Statistik Deutschland Nordirland been a tough week for GM. - Aktuelle Spiele

Letztes Heimspiel in Breslau.

Die Gäste traten nach dem Wechsel wie verwandelt auf und kamen mit deutlich mehr Schwung aus der Kabine. Halstenberg traf bei seinem ersten Länderspieltor sehenswert in den Winkel zur Führung.

Der Treffer gab zunächst Sicherheit. Klostermann Weitere Inhalte: Das könnte Sie auch interessieren. November, In Statista.

Zugriff am Zugegriffen am Dezember Statista GmbH. Nachspielzeit siehe Chronologische Liste der gegnerischen Spieler, die ein Tor in der letzten Spielminute eines Spiels gegen Deutschland erzielt haben.

In den meisten Fällen waren die Tore in der letzten Minute nicht mehr spielentscheidend. Zehn Tore brachten aber noch den Sieg, neun Tore verhinderten eine Niederlage.

Zwei Tore Nr. Eins Nr. Oliver Neuville gelangen die meisten Tore 4 in der letzten Minute, wobei ihm einmal sogar zwei in einem Spiel gelangen.

In allen drei Spielen war er jeweils eingewechselt worden. Lukas Podolski ist der erste Spieler, dem dies in zwei aufeinanderfolgenden Spielen gelang.

Bei beiden sicherte er damit Deutschland ein Unentschieden. Bisher wurden 27 Tore für die gegnerischen Mannschaften als Eigentore deutscher Spieler gewertet.

Bereits im ersten Länderspiel unterlief Ernst Jordan ein Eigentor. Nur einmal war das Eigentor das einzige Tor des Spiels und damit spielentscheidend.

In drei Spielen 2. April , Oktober und 6. Juni unterlief auch einem Gegner ein Eigentor siehe Eigentore der Gegner. Zudem gelang Benjamin Lauth am Für je 4 Spieler war das Tor des Monats das einzige, erste oder letzte Tor in der Nationalmannschaft.

Am häufigsten mal war es das , davon sechsmal das entscheidende Am häufigsten 4-mal gelang das Tor des Monats gegen Wales.

Die folgende Liste enthält die Spieler, die mindestens vier Tore nach einer Einwechslung erzielten. November im Spiel gegen Norwegen.

Er war zur zweiten Halbzeit eingewechselt worden und erzielte in der Minute das Endstand , zu einer Zeit als Einwechslungen nur sehr selten praktiziert wurden.

Es blieb sein einziger Einsatz in der Nationalmannschaft und somit sein einziges Tor. Auch Worm erzielte seine beiden ersten Tore in seinem ersten Länderspiel.

November zehn Minuten nach seiner Einwechslung in der dritten Minute der Nachspielzeit. Beide erzielten ihre Jokertore in einem Spiel.

Die beiden letzten Tore nach Einwechslung gelangen Timo Werner am Juni und Oktober bei den und Siegen gegen Estland. Seine anderen neun Tore erzielte er als Startspieler.

Lothar Matthäus gehört aber auch zu den Fehlschützen. Toni Schumacher ist der erfolgreichste Torhüter mit vier gehaltenen Elfmetern. Viermal waren alle deutschen Schützen erfolgreich, wobei in drei Fällen nur vier deutsche Schützen antreten mussten, da die Entscheidung schon gefallen war, bevor der fünfte deutsche Schütze antreten musste.

In zwei Fällen und traf der zusätzliche sechste deutsche Schütze zum Sieg, erst der neunte Schütze Jonas Hector. Bisher Stand: 6. September wurden je nach Quelle in Spielen Elfmeter für Deutschland gegeben.

Einmal konnten beide Schützen den Vorteil nicht nutzen. In 15 Spielen war die Verwandlung der Elfmeter spielentscheidend, wobei es viermal durch den verwandelten Elfmeter nach Rückstand noch zu einem Unentschieden kam und einmal ein weiterer Elfmeter folgte.

Dabei gelang es den Gegnern dreimal noch zu einem Remis zu kommen und fünfmal das Spiel zu gewinnen. In sieben Spielen war der verwandelte Elfmeter das einzige Tor.

Andreas Brehme verwandelte seinen einzigen Elfmeter im Finale der WM , der für den eigentlich vorgesehenen Elfmeterschützen Lothar Matthäus antrat.

Nur in einem Fall konnte nach einem vom Torhüter abgewehrten Elfmeter ein anderen Spieler den abgewehrten Ball im Tor unterbringen. Das ist das häufigste Resultat in den Länderspielen der deutschen Nationalmannschaft.

Es folgen das mit 85 Spielen und das mit 84 Spielen. Es folgt das 80 Spiele. Verloren wurde am häufigsten mit mal und mal. Stand: November Dreimal gelangen acht Tore in einer Halbzeit, davon einmal in beiden Halbzeiten eines Spiels.

Viermal wurden sieben Tore in einer Halbzeit erzielt und siebenmal sechs Tore, davon einmal in einem Spiel in dem in der zweiten Halbzeit sieben Tore erzielt wurden.

Bisher wurden die Länderspiele Stand: Die Schiedsrichter kamen aus 71 verschiedenen Ländern und Deutschland. Der Engländer Arthur Edward Ellis leitete mit 12 Spielen zwischen und die meisten und der Schwede Otto Olsson [47] mit 10 Spielen zwischen und die zweitmeisten Spiele.

Drei Spiele Nr. Es gab 24 Schiedsrichter die deutsche Nationalspieler vom Platz stellten und 44 Schiedsrichter die gegnerische Spieler vom Platz stellten.

Die meisten kamen davon aus Spanien und England, darunter jeweils fünf. Der ägyptische Schiedsrichter Yussuf Muhammad verteilte am 3.

Juni die meisten Platzverweise. Es wurden insgesamt 2 deutsche Spieler und ein Uruguayer vom Platz gestellt.

Der letzte Schiedsrichter der einen deutschen Nationalspieler vom Platz stellte, war der polnische Schiedsrichter Szymon Marciniak beim Weltmeisterschaftsspiel gegen Schweden Am November kam erstmals bei einem Spiel der Nationalmannschaft testweise ein zusätzlicher Videoschiedsrichter zum Einsatz, wobei der Videoschiedsrichter dreimal Entscheidungen des Feldschiedsrichters in kritischen Situationen bestätigte.

Bisher wurden 26 deutsche Spieler in einem Länderspiel vom Platz gestellt, davon fünf mit der eingeführten gelb-roten Karte. Der erste war Hans Kalb im Spiel gegen Uruguay am 3.

Juni bei den Olympischen Spielen , der damit auch der erste vom Platz gestellte Kapitän der deutschen Mannschaft ist.

Thomas Berthold ist auch der erste deutsche Nationalspieler, der zweimal vom Platz gestellt wurde. Emre Can ist der bisher letzte Spieler, der vom Platz gestellt wurde: Am Oktober im EM-Qualifikationsspiel gegen Estland.

Ron-Robert Zieler wurde am August im Spiel gegen Argentinien als erster Torhüter vom Platz gestellt. Die meisten Spieler wurden im Spiel gegen Uruguay am 3.

Bei Weltmeisterschaften wurden auch die meisten gegnerischen Spieler vom Platz gestellt 20 bzw. Die häufigsten Gegner mindestens 10 Spiele.

Die Ausgänge sind als Sieg-Remis-Niederlage gelistet. Die Sortierung erfolgt nach der jeweiligen Gesamtzahl. Albanien ist die einzige Mannschaft mit mindestens zehn Spielen, gegen die es noch kein Freundschaftsspiel gab.

Komplette Liste siehe: Sämtliche Länderspielbilanzen. Von den elf Spielern, die am häufigsten gegen Deutschland spielten kommen sechs aus der Schweiz, drei aus Österreich und je einer aus England und Italien.

Severino Minelli , der die meisten Spiele gegen Deutschland bestritt war von März bis Juli mit 70 bis 80 Spielen Weltrekordhalter , Max Abegglen war bis zum November sein Vorgänger als europäischer Rekordhalter.

Gianluigi Buffon ist seit dem März europäischer Rekordnationalspieler. Von den noch aktiven Nationalspielern haben die Franzosen Olivier Giroud und Blaise Matuidi mit sieben Spielen die meisten Spiele gegen Deutschland bestritten, zuletzt beide am Oktober Ein Beitrag geteilt von Marco Hagemann marco.

Dort finden Sie alle wichtigen Informationen zum Spiel vor und verpassen keine wichtige Szene. Sie sind hier: tz Startseite.

Alle Inhalte, alle Funktionen. Veröffentlichungsrecht inklusive. Einzelaccounts Corporate-Lösungen Hochschulen. Populäre Statistiken Themen Märkte.

Mehr erfahren. Insgesamt wurden im Nordirlandkonflikt "The Troubles" mehr als 3. Mit Toten stammten die meisten Getöteten aus der Gruppe der 20 bis Jährigen.

Insgesamt wurden 37 Kinder unter zehn Jahren getötet. Verantwortliche der Tötungen und Alter der Getöteten Mit 1.

Die meisten Opfer gehörten der katholischen Glaubensgemeinschaft an. Unter allen Ländern hat Irland die Diese Seite verwendet Cookies.

Weitere Informationen unter Datenschutz. Weitere Informationen zu Irland Daten Irland. Aktuelle Infektionswerte für Irland In Irland wurden bislang

Für Spiele, die im Elfmeterschießen entschieden wurden, geht der Spielstand nach Minuten in diese Wertung ein. Aktuelle Statistiken zu Nordirland, Spieler Statistiken, beste Spieler, Leistungsindex, Zahlen, Tore, Karten, alle Teamstatistiken und Bilanzen auf einen Blick. 1. Sieg von Deutschland. Unentschieden. Sieg von Nordirland. Höchster Sieg. Höchste Niederlage. 6: 1. 0: 1.

Statistik Deutschland Nordirland. - Mannschaftsvergleich

Brandt Brandt Linksschuss, Kroos. Die Statistik zeigt die Bilanz der Fußball-Länderspiele zwischen Deutschland und Nordirland. Deutschland konnte bisher 13 Siege verbuchen. Das letzte Aufeinandertreffen fand am September im Rahmen der EM-Qualifikation statt. Deutschland gewann das Spiel mit durch Tore von Serge Gnabry (3), Leon Goretzka (2) und Julian Brandt. Liveticker Nordirland - Deutschland (EM-Qualifikation /, Gruppe C). Genaue Prognose zum Nordirland vs. Deutschland Tipp am Neben dem Tipp, Quoten und einer Prognose informieren wir Sie auch über Statistik & aktuelle Form der Teams. Aktuelle Nordirland Nachrichten, Ergebnisse, Statistiken, Fotos und Videos auf MSN Sport. Genaue Prognose zum Deutschland vs. Nordirland Tipp am Neben dem Tipp, Quoten und einer Prognose informieren wir Sie auch über Statistik & aktuelle Form der Teams.
Statistik Deutschland Nordirland
Statistik Deutschland Nordirland Weitere verwandte Statistiken. Download Tipico App Tschislenko Otto Thiel. Spielminute, [35] die UEFA und eu-football. Willi Giesemann. Die meisten Spieler wurden im Spiel gegen Uruguay am 3. Gesellschaft Anzahl der Terroranschläge weltweit bis Oliver Kahn. Franz Saturejka Österreicher 3Paul Janes 1. Quellen anzeigen. Profitieren Sie von zusätzlichen Features mit einem Nutzer-Account. Das liegt daran, dass die Nordiren defensiv sehr gut stehen. Länderspiel von Jürgen Kohler. Im Hinspiel in Belfast am 9. LeverkusenBayArena. Spiel-Bilanz aller Duelle zwischen Deutschland und Nordirland sowie die letzten Spiele untereinander. Darstellung der Heimbilanz von Deutschland gegen. Deutschland. VS. Nordirland. Spielebilanz aus Sicht von Deutschland. Gesamt: 4. 2. Heim: 9. 5. 3. 1 Deutschland. Unentschieden. Sieg von Nordirland​. WM, Sp. S, U, N, Tore. Neutraler Ort, 1, 0, 1, 0, 2: 2. ∑, 1, 0, 1, 0, 2: 2. WM-Quali​. Europa, Sp. S, U, N, Tore. Zu Hause, 3, 2, 1, 0, 5: 2. Auswärts, 3, 3, 0, 0, Mannschaftsvergleich. Deutschland · Nordirland. Gewonnene Zweikämpfe. 54,49 %. 45,51 %. Ballkontakte. 68,74 %. 31,26 %. Torschüsse. 6. Pässe.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 thoughts on “Statistik Deutschland Nordirland

Leave a Comment